Warth am Abend

7. - 15. August 2022

Lechquellenrunde

zwischen Bregenzerwald und Lechtal - Geheimtipp für bergbegeisterte Naturfreunde! 

Unterwegs auf der Lechquellenrunde…
und nicht nur das…

  • Von Oberstdorf über Kleinwalsertal und Widdersteinhütte zum Ausgangspunkt der Runde
  • über Deutschlands südlichsten Punkt und der Mindelheimer Hütte zurück nach Oberstdorf
Freiburger Hütte
Rotwand
Widderstein
Am Lechweg

Treffpunkt Bahnhof Oberstdorf! Von dort geht es mit dem Bus nach Baad im Kleinwalsertal. Der Aufstieg zur Widdersteinhütte am Fuße des Widdersteins ist der Auftakt zur einwöchigen Tour. 
Am nächsten Tag meistern wir den Abstieg zum Hochtannbergpass. Zum Einstieg der Lechquellenrunde geht es dann mit dem Linienbus. Nächstes Ziel - Biberacher Hütte! 

Tägliche Gehzeiten von 5 Stunden werden mit herrlichen Ausblicken, vielfältiger Flora und wunderbaren Karstlandschaften der nördlichen Kalkalpen belohnt. Göppinger Hütte, Freiburger Hütte, Ravensburger Hütte und Stuttgarter Hütte sind weitere Anlaufpunkte der Runde. Nach beeindruckenden HöhenLandschaften im Lechtal angekommen, genießen wir den Lechweg nach Warth. Am nächsten Morgen steigen wir zum Haldenwanger Eck, dem südlichsten Punkt Deutschlands, auf; vorbei an Widderstein und Geißhorn zur Mindelheimer Hütte. Bei gutem Wetter können wir zum krönenden Abschluss das schönste Alpenglühen der Nordalpen bewundern. Jetzt bleibt nur noch der Abstieg nach Oberstdorf mit anschließender Heimreise.
Auf den Hütten sind wir natürlich im Matratzenlager untergebracht und nach den Tagesetappen dürfen wir uns auf gutes HüttenEssen freuen. 

südlichster Punkt Deutschlands

Anforderungen:

  • Freude am BergWandern 
  • gute Kondition für Gehzeiten von ca. 5 Stunden
  • Wanderwege, Bergwege
  • Trittsicherheit erforderlich
  • warmer Schlafsack


Leistungen:

  • Transfers vor Ort
  • Claudias individuelle BergWanderReiseleitung
  • 7 Ü/F auf den angegebenen Hütten im Matratzenlager oder Mehrbettzimmer
  • 1 Ü/HP im EZ in Warth
  • BegrüßungsAbendEssen mit Getränken
  • AbschlussAbendEssen mit Getränken


Zusatzausgaben:

sonstige Getränke und Mahlzeiten


Treffpunkt:

Bahnhof Oberstdorf: 11.30 Uhr
Individuelle Rückkehr 


Reisepreis: 1489 €