HeimatLiebe

Auf gehts zum Bayerisch-Schwäbischen

WanderWeichselErnteEinmachVergnügen!

Die Einhaltung der aktuellen Vorschriften ist selbstverständlich.

Weichselblüte

Schwäbische WeinWeichsel 

Wer oder was bin ich?
In bayerisch Schwaben ist mein Zuhause. 

Wisst ihr denn wie ich ausseh?

Schaut im Frühjahr in meines Baumes Krone, 
dann seht ihr genau wo ich wohne. 
Weiß präsentiere ich im Frühling mein Kleid, 
für die Bienen ist es jetzt soweit. 
Es schwirrt und summt bei Sonnenschein, 
nun ist das Wachstum für dieses Jahr mein. 
Bald bin ich rot und beginne zu reifen,
dann kann ich deinen Gaumen kneifen.
"Oh... Sauer“, wirst du sagen, 
doch ich bin perfekt für deinen Magen. 
Von mir macht man ganz leckere Sachen. 
So hast du auch im Winter was zu naschen. 

WeichselErnte

27. Juni - 3. Juli 2021 - Die Gemütliche
4. - 10. Juli 2021 -
Die Sportliche

WeichselBlüte

12. - 17. April 2022 - Die Gemütliche
19. - 24. April 2022
- Die Sportliche

Weichsel


Die schwäbische Weinweichsel 


Die heißt tatsächlich so - eine Sauerkirsche, die es nur im Landkreis Dillingen an der Donau gibt.
Von einst 30.000 Bäumen sind nur noch wenige übrig.
Für Roswitha Stöpfel (Video hier) ist dies Grund genug, der kleinen sauren Frucht zu mehr Aufmerksamkeit zu verhelfen. Wir erfahren von ihr Wissenswertes über die saftige Weichsel inklusive Weichselpflückspaß, Einmachkurs, gemeinsamer Zubereitung einer Weichsel-Nachspeise für den Grillabend und weiteren Kostproben am Grillabend.
2 Gläser selbstgemachte Weichselmarmelade, Diplom für jeden Teilnehmer!

RegionalSüßundSauer - einfach erleben.


Die Schwäbische Weinweichsel ist ein typischer Schwabe, 
viel Kern, wenig Frucht. 
Man muss hartnäckig dran arbeiten
sie gibt nur das nötigste her 
aber das dann mit einem guten G`schmeckle 
und mit viel Leidenschaft und Liebe. ​
Zitat: Roswitha Stöpfel

Auch für mich ist die Weinweichsel etwas Besonderes,

weckt sie doch Kindheitserinnerungen:


Ohrringe aus herrlich dunkelroten Weichseln, auf Bäume klettern und die sauren Früchte naschen! Finger, Gesicht und natürlich die Kleidung waren durchaus erfolgreich bei der RoterSaftSpurenSuche. Weichselsaft - hm, lecker. Mein Opa war für den Weichselwein zuständig. Manchmal durfte ich probieren. Na ja, der ist nicht jedermanns Sache. Testet selbst auf dieser Reise.
Wer hat schon mal hausgemachte Weichselmarmelade oder Weichselnudeln gegessen?
Dampfnudeln mit Weichseln wie bei meiner Mutter - schon beim Schreiben läuft mir das Wasser im Mund zusammen!


Melde dich an zum fröhlichen
WanderWeichselErnteEinmachVergnügen!

Idylle an der Brenz

Idylle an der Brenz

Schwäbische Weinweichsel

Schwäbische Weinweichsel (Foto: Donautaler Wohlfühloase)

Weichselernte

Weichselernte (Foto: Donautaler Wohlfühloase)

Einkochvergnügen

Einkochvergnügen (Foto: Donautaler Wohlfühloase)

Walkmühle Gundelfingen

Walkmühle, Gundelfingen a. D. Donau

Blick auf Kloster Medlingen

Blick auf Kloster Medlingen

besondere Architektur am Wegesrand

7 Architekten - 7 Kapellen 

Giengen a.d. Brenz

Gingen an der Brenz, die Steiff-Bärenstadt

Günzburg

Günzburg, das kleine Wien in Bayerisch-Schwaben
hier - das Untere Tor

Alpenrosenblüte

Alpenrosenblüte

Krokusblüte

Startschuss zur Krokusblüte am Hündlekopf

Allgäuer Alpen

Allgäuer Alpen

Auszeit am See

Auszeit am See

Wohnzimmer

Gemütliches Wohnen im Haus der Weichsel

Grillvergnügen

Grillvergnügen

DonAUwald

DonAUwald

Wandern im DonAUwald

Wandern im DonAUwald

Wildkräuter

Natur liegt in der Luft

Blick auf Gundelfingen

Im Juli ernten und verarbeiten wir Weichseln zum besten Marmelade, das es gibt (jedenfalls für mich) und im Frühjahr bewundern wir den Blütenreichtum der Obstbäume.

Abgeschmeckt wird diese Reise mit täglichen Wanderungen, einer Bergtour im Allgäu sowie einer Radtour. Nur die besten Gewürze kommen zum Einsatz: Kulturelle Besonderheiten, kulinarische Köstlichkeiten aus der Region, Wellness im Haus der Weichsel und viel Spaß am Lagerfeuer oder beim Spieleabend/Minigolf.

 

Eine Auszeit ist selbstverständlich möglich. Im Haus der Weichsel steht eine Sauna zur Verfügung.

 
Julitermine:

  • Radtour am Brenzradweg oder in eines der Donautäler
  • Badespaß an einem der zahlreichen Badeseen


Wanderbeispiele:

  • Pfannentalrunde und die Weichselallee - 4 Std. Gehzeit
  • 1 Etappe auf dem Alb-Südrandweg
  • Mit dem Goldbergmännle rund um die Goldbergalm
  • "SinneReich“ durch das Dillinger Land
  • DonAUwald - ab Gundelfingen a.d. Donau
  • Meteorkrater Steinheimer Becken, Steinheim am Albuch
  • Wandern im Eselsburger Tal bei Herbrechtingen
  • Tour in den Allgäuer Alpen - 

Apriltermine: Krokusblüte am Hündlekopf mit Besuch der Buchenberger Wasserfälle
Julitermine: Alpenrosenblüte am Fellhorn


Den Tagesablauf lege ich relativ kurzfristig vor oder während der Reise fest. Ich habe viele Ideen für einen schönen Urlaub mit Bewegung und Spaß.

Teilnehmerzahl: 
mind. 3 – max. 7 Personen 

Anforderungen:                            

  • Freude an Bewegung in der Natur 
  • Wanderwege, Bergwege, Trittsicherheit erforderlich 
  • Bei schönem Wetter ein Sprung ins kühle Nass am Badesee
  • Spaß an gemeinsamen Erlebnissen, z.B. gemeinsamem Kochen
  • teilweiser Verzicht auf Komfort (eigenes Bad/WC) 

Anforderungen - Die Gemütliche:

  • Kondition für Gehzeiten bis 4 Stunden
  • Einfache halbtägige Radtour 
  • Kultur als Aperitiv und Vorspeise
  • AusZeit für dich


Anforderungen - Die Sportliche:

  • Kondition für Gehzeiten bis 7 Stunden
  • Sportliche ganztägige Radtour
  • Kultur als Nachspeise
Landeinkauf

WeichselErnte

Leistungen:
Alle Fahrten und Transfers mit eigenem Bus
7 x Ü/HP im DZ/halben DZ im Ferienhaus Haus der Weichsel, Veitriedhausen
Einzelzimmer auf Anfrage gegen Aufpreis oder das Zelt im Garten

  • 2 Abendessen im Lokal mit Getränken
  • alle restlichen Abendessen aus unserer Kreativküche (inklusive Grillvergnügen)
  • Geführte Wanderungen
  • Bergtour - Alpenrosenblüte
  • Weichselpflückspaß mit anschließender Marmeladeherstellung siehe Beschreibung oben
  • 2 Gläser selbstgemachte Weichselmarmelade 
  • Stadtführungen Günzburg und Gundelfingen a.d. Donau
  • Verkostung regionaler Leckereien
  • Minigolf
  • Leihfahrrad für einen Tag
  • Naturführung

Reisepreis: 1225 €


WeichselBlüte

Leistungen: 

Alle Fahrten und Transfers mit eigenem Bus

5 x Ü/HP im DZ/halben DZ im Ferienhaus Haus der Weichsel, Veitriedhausen
Einzelzimmer auf Anfrage gegen Aufpreis oder das Zelt im Garten

  • 1 regionales Abendessen im Lokal mit Getränken
  • alle restlichen Abendessen aus unserer Kreativküche
  • geführte Wanderungen
  • Bergtour zu den Krokussen am Hündle
  • Minigolf
  • Stadtrundgänge Lauingen, Gundelfingen
  • Steiffmuseum in Gingen an der Brenz
  • Wissenswertes über die Schwäbische Weinweichsel mit Verkostung
  • Naturführung

Reisepreis: 875 €

Treffpunkt am Anreisetag:
14 Uhr in Veitriedhausen oder nach Vereinbarung (z.B. Abholen vom Bahnhof)
Abreise nach ausgedehnten Frühstück mit Morgenspaziergang - ca. 12 Uhr 

Zusätzliche Ausgaben für alle Termine:

  • Sonstige Mahlzeiten und Getränke unterwegs
  • Getränke in Unterkunft
  • Gemeinschaftskassenbeitrag: 50€
  • Sonstiges - eigene Vorlieben 


FAQ gibt es nicht, bei Fragen einfach schreiben oder hier anrufen: 0151/56383027.

Ich freue mich auf eure Anmeldungen.